Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltung

Unsere Verkaufsbedingungen gelten ausschließlich. Abweichende Bedingungen des Bestellers haben keine Gültigkeit.

2. Zustandekommen des Vertrages

Eine Onlinebestellung ist verbindlich. Wir können sie nach unserer Wahl innerhalb von zwei Wochen durch Zusendung der Ware oder durch eine Auftragsbestätigung annehmen.

Um so genannten „Spaßbestellungen mit Zahlung per Nachnahme“ vorzubeugen, benötigen wir entweder eine personenbezogene E-Mail-Adresse wie T-Online, AOL, etc., oder bei anonymen E-Mail-Providern wie GMX, Freenet, Yahoo, etc., eine gültige Telefonnummer zur Auftragsbestätigung. Bestellungen die als  Nachnahmesendungen ausgeführt werden sollen – jedoch keinen Bezug zum Absender zulassen - können nicht bearbeitet werden. Bei Zahlung per Vorkasse ist ein Bezug zum Absender nicht erforderlich.

3. Ihr Widerrufsrecht

Der Widerruf kann innerhalb einer Frist von einem Monat ohne Angabe von Gründen in Textform (E-Mail, Brief) oder durch Rücksendung der Warenlieferung an  Markus Alhorn , Mont-Cenis-Str. 289, 44627 Herne erfolgen. Die Frist beginnt mit Erhalt der Warenlieferung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware (Datum des Poststempels). Bei Ausübung des Widerrufes sind Sie zur Rücksendung der erhaltenen Ware unter Beifügung der Originalrechnung verpflichtet. Wir erstatten dann die, bereits auf die Warenlieferung geleisteten Zahlungen. Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nach Ihren besonderen Wünschen angefertigt wurden oder aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind. Gleiches gilt für Audio- und Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger entsiegelt worden sind. Die Portokosten für die Rücksendung werden von uns nicht getragen (Ausnahme: Warenwert übersteigt 40 €), es sei denn, die Ware wurde fehlerhaft oder falsch geliefert. Darüber hinausgehende Forderungen oder Schadenersatzansprüche sind ausgeschlossen.

4. Zahlung und Lieferung

Lieferung der bestellten Produkte erfolgt in neutraler Verpackung ausschließlich innerhalb Deutschlands. Wir liefern innerhalb von 7 Werktagen, entweder gegen Vorkasse oder per moneybookers, ab Datum des Zahlungseingangs oder  per Nachnahme,  zuzüglich der aktuellen, auf den Bestellträgern angegebenen Versandkosten.  Der Mindestbestellwert (reiner Warenwert) beträgt 10 €. Bei Unterschreitung des Mindestbestellwertes müssen wir leider 3 € Zuschlag berechnen. Überschreitet der Warenwert der Bestellung 50,- EUR, werden keine Versandkosten geltend gemacht. Bei Nachnahmebestellungen berechnen wir zuzüglich 6,00 EUR.  (Die vom Zusteller zusätzlich erhobene Nachnahmegebühr in Höhe von 2,- EUR ist  vom Kunden zu tragen). Der Anbieter übergibt die Waren innerhalb 5 - 7 Werktage nach Vertragsabschluss dem Lieferunternehmen. Für Beförderungsprobleme haften wir nicht. Ist die Ware bei Bestellung vorübergehend nicht vorrätig, bemühen wir uns um schnellstmögliche Lieferung. Auf Grund von herstellerbedingten Lieferschwierigkeiten behalten wir uns eine Lieferzeit von 4 Wochen vor. Der Kunde wird in diesem Fall über die Lieferverzögerung in Kenntnis gesetzt. Im Falle der Nichtverfügbarkeit der vertragsgemäßen Leistung ist (wenn der Kunde es wünscht) eine in Qualität und Preis gleichwertige Ware zu erbringen. Ist eine Erbringung einer preislich und qualitativ gleichwertigen Leistung nicht möglich, so kann der Anbieter sich vom Vertrag lösen und braucht die versprochene Leistung nicht zu erbringen. Der Anbieter verpflichtet sich in diesem Falle, den Kunden unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit zu informieren und eine gegebenenfalls bereits erbrachte Gegenleistung des Kunden unverzüglich zurückzuerstatten. Beanstandungen wegen Sachmängel, Falschlieferungen oder Mengenabweichungen sind binnen einer Woche nach Erhalt der Ware schriftlich geltend zu machen. Bei Nachnahmelieferungen, die nicht abgeholt werden, bzw. abgelehnt werden, berechnen wir eine  Bearbeitungspauschale in Höhe von 20 Euro zuzüglich der entstandenen Versandkosten. 

5. Preise

Es gelten die Preisangaben unseres aktuellen Versandkataloges inklusive Steuern zuzüglich der angegebenen Versandkosten.

6. Lieferungsvorbehalt / Produktänderungen

Wir behalten uns vor, Warenbestellungen von Bestellern nicht anzunehmen bzw. bei fehlender Verfügbarkeit diese nicht auszuführen. In diesem Fall benachrichtigen wir Sie unverzüglich und erstatten Ihnen Ihre geleistete Zahlung.  Kleine Abweichungen und technische Änderungen gegenüber unseren Abbildungen oder Beschreibungen sind möglich.  

7. Gefahrenübergang

Bei unversichertem Versand (ausdrücklicher Kundenwunsch) geht die Gefahr auf den Kunden über, sobald die Ware das Lager des mdmerotikshops verlassen hat. Im Normalfall versenden wir die Ware jedoch nur versichert.  

8. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Kaufpreiszahlung unser Eigentum, unabhängig vom Ablauf der Widerspruchsfrist.

9. Mängel

Sollten die Ihnen gelieferten Waren fehlerhaft sein, werden wir umgehend und serviceorientiert für Abhilfe sorgen. Bitte nehmen Sie vorab mit unserem Kundenservice unter LightStarBO@yahoo.de  Kontakt auf und anschließend übersenden Sie uns die defekte Ware sorgfältig verpackt und ausreichend frankiert unter Angabe des Mangels an: Markus Alhorn , Mont-Cenis-Str. 289, 44627 Herne. Zur Geltendmachung Ihrer Ansprüche ist die Vorlage der Originalrechnung erforderlich. Den Nachweis der Absendung an uns (Paketzettel) bitten wir sorgfältig aufzubewahren.

10. Datenschutz

Zu Zwecken der Auftragsabwicklung und der Pflege der Kundenbeziehung verarbeiten und nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten.  Ihre Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Sie erhalten von uns keine Kataloge, Werbesendung oder ähnliches.

11. Volljährigkeit   

Bei Aufgabe einer Bestellung bestätigen Sie Ihre Volljährigkeit.

12. Rechtswahl

Es gilt ausschließlich deutsches Recht.   

13. Copyright

Sämtliche Bilder und Texte unsres Internet-Shops sind urheberrechtlich geschützt. Für Kopien oder Weitergabe dieser Inhalte ist die schriftliche Genehmigung von Markus Alhorn , Mont-Cenis-Str. 289, 44627 Herne, erforderlich.  Zuwiderhandlungen werden von uns wegen des Verstoßes  gegen das Urheberrecht angezeigt.

14. Salvatorische Klausel  

Sollte eine oder mehrere Bestimmungen dieses Vertrages ganz oder teilweise rechtsunwirksam sein, so wird dadurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. An die Stelle der unwirksamen Bestimmungen tritt rückwirkend eine inhaltlich möglichst gleiche Regelung, die dem Zweck der gewollten Regelung am nächsten kommt.

Stand: Mai 2009

 

 

 

 

 

 

 

 


Zurück
Parse Time: 0.203s